Sind die Aktienbörsen überteuert?

Interview mit Peter Szopo, EAM-Aktienstratege und Andreas Rieger, Fondsmanager des ESPA STOCK GLOBAL

Der ESPA STOCK GLOBAL investiert weltweit in ausgewählte Aktien und blickt auf ein erfolgreiches Kalenderjahr zurück. Das neue Börsenjahr beginnt im Vergleich dazu sehr turbulent. Der Auslöser für die erhöhte Nervosität der Aktienhändler ist in China angesiedelt. Wir haben Peter Szopo, Aktienstratege und Andreas Rieger, Aktienfondsmanager der Erste Asset Management zu diesen Entwicklungen befragt. Lesen Sie nach, wie die Spezialisten die Entwicklung an den Aktienbörsen einschätzen und welche Faktoren bei der Auswahl der einzelnen Aktien derzeit entscheidend sind.

*) In der Wertentwicklung ist die Verwaltungsgebühr berücksichtigt. Der bei Kauf anfallende einmalige Ausgabeaufschlag in Höhe von bis zu 5,00 % und andere ertragsmindernde Kosten wie individuelle Konto- und Depotgebühren sind in der Darstellung nicht berücksichtigt. Die Wertentwicklung der Vergangenheit lässt keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Fonds zu.