OeKB (Oesterreichische Kontrollbank)

Die OeKB ist eine Spezialbank, deren Hauptaufgabe einerseits die Ausstellung von Exportgarantien und Abwicklung von Exportfinanzierungen ist und die andererseits Informationen über den österreichischen Kapitalmarkt zur Verfügung stellt.

Die OeKB agiert als zentrale Wertpapierverwahrstelle für nahezu alle österreichischen Wertpapiere, betreibt zentrale Datenpools zu österreichischen Wertpapieren, berechnet Analysekennzahlen, vergibt die nationalen Wertpapierkennnummern (ISINs) und fungiert als Meldestelle nach dem Kapitalmarktgesetz.

Darüber hinaus bietet sie Informationsdienstleistungen zu in- und ausländischen Aktien-, Anleihen- und Fondsdaten und versorgt nahezu alle wesentlichen Marktteilnehmer mit Finanzdaten und Kennzahlen.