Fondsverschmelzung: SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY (übertragender Fonds) – ESPA RETURN SYSTEM (übernehmender Fonds)
2015 26 AUG
Fondsfusionen Fondsverschmelzung: SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY (übertragender Fonds) – ESPA RETURN SYSTEM (übernehmender Fonds)
  • DE

Verschmelzung der nachfolgenden Fonds mit Wirksamkeit 23.10.2015:

SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY (übertragender Fonds) – ESPA RETURN SYSTEM (übernehmender Fonds)

Die Anteilinhaber beider Fonds werden über die Verschmelzung gemäß § 133 InvFG 2011 direkt verständigt.

Der SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY besteht nach der Verschmelzung nicht weiter fort.


Nähere Infos finden Sie unter

ESPA RETURN SYSTEM:

http://issuerinfo.oekb.at/dokument.html?doc_id=89731

http://issuerinfo.oekb.at/dokument.html?doc_id=89742

 

SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY:

http://issuerinfo.oekb.at/dokument.html?doc_id=89753

http://issuerinfo.oekb.at/dokument.html?doc_id=89764
 

 

SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY

Umtauschverhältnis AT0000988472 zu AT0000624259 - 1 : 0,506074

Umtauschverhältnis AT0000812904 zu AT0000624267 - 1 : 0,672129


 

ESPA RETURN SYSTEM

SALZBURGER SPARKASSE RETURN GERMANY