Zur Erste AM News-Übersicht

07.09.2016

Zentral- und Osteuropa steht bereit zum Comeback

Mit dem ESPA STOCK EUROPE-EMERGING an der Börsenentwicklung partizipieren

Aktienfonds der Schwellenländer und insbesondere für Zentral- uns Osteuropa waren in den vergange-nen Jahren von den globalen Unsicherheiten besonders betroffen. Kriege und Konfliktherde in der Re-gion, der stark gefallene Ölpreis und die Ängste vor einer Zinswende, veranlassten viele Investoren ihr Kapital abzuziehen und es in sichereren Häfen zu „parken“. Nun mehren sich die Anzeichen, dass die Investoren zurückkehren.