Das erste Halbjahr stand weiterhin im Zeichen der anhaltend hohen Inflation und des restriktiven Kurses der Notenbanken. In der Reihe Fonds-Exklusiv blicken unsere Fondsmanager:innen auf die Entwicklung ausgewählter Fonds zurück und erklären ihre Sicht der Dinge für die zweite Jahreshälfte.

Fonds & Wertentwicklung

Der ERSTE EQUITY RESEARCH ist ein Aktienfonds, der weltweit in Form eines konzentrierten Portfolios investiert. Basis für die Titelauswahl des Fonds ist die öffentlich zugängliche Empfehlungsliste des Erste Group Research. Diese Liste besteht zu ca. 80% aus „Global Playern“, also den wichtigsten und größten Unternehmen Ihrer Branche, und zu 20% aus so genannten „Rising Stars“. Das sind Unternehmen, die in den kommenden Jahren zu Global Playern werden könnten. Bei der Titelauswahl wird auf Unternehmen gesetzt, welche eine relativ stabile Gewinnentwicklung bei überdurchschnittlich hoher Profitabilität aufweisen. Unter diesen Voraussetzungen wählt das Fondsmanagement die attraktivsten Einzeltitel aus und gewichtet diese unabhängig von ihrer Marktkapitalisierung.

Kommentar von Fondsmanager Harald Egger